Method Man & Redman Live in Berlin

28. April 2016 - 20:00

10967 Berlin Germany

Wir sind stolz 8 Konzerttermine von Method Man & Redman in Zusammenarbeit mit Dangerous DNGRS präsentieren zu dürfen!

28.04.2016
Berlin – Huxleys Neue Welt
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Support: Stimulus (NYC), Giam & Boogie Dan

Tickets gibt es ab sofort unter folgendem Link: http://bit.ly/RedandMethTickets

Ab Mittwoch unter www.Out4Fame.de und bei www.TrinityTickets.de.

Tour Medienparter: Dangerous DNGRS, AMPYA, JUICE Magazin, 16BARS.DE, Hiphop.de, rap.de, BACKSPIN
örtlicher Präsentator: tip Berlin

Das wahrscheinlich energischste Hip Hop Duo der Ostküste, hat bereits in der Vergangenheit für unglaubliche Auftritte gesorgt, zuletzt bei der restlos ausverkauften Tour in 2014.
Die Rapper Method Man & Redman verbindet in jeder Hinsicht eine Menge. Beide haben in den letzten zwanzig Jahren weltweit Arenen gefüllt, Bühnen auf Open Airs abgebrannt und mit ihrer unnachahmlichen Art und Weise die Hip-Hop Kultur geprägt, weiterentwickelt und viele Fans gewonnen! Es gibt nach wie vor keinen namhaften Produzenten der nicht mit ihnen arbeiten will! Und nur wenn die Chemie im Team von Anfang an stimmt, können explosive Hits wie u.a. „Da Rockwilder“ und „City Lights“ entstehen! Doch nicht nur gemeinsam, auch Solo haben beide bisher große Erfolge gefeiert. Während die eiserne Lunge „Mr.Mef“ außerdem mit dem legendären Wu-Tang Clan Klassiker auf Rohlinge gepresst hat, sorgte der „Funk Doctor“ Redman mit Erick Sermon und Keith Murray als Def Squad dafür, dass einige Wirbelstürme über die Ostküste fegten. Mit dem Film „How High“ sorgten sie außerdem auch in den Kinos für einen Kassenschlager und lieferten den passenden Soundtrack gleich dazu! Spätestens wenn sich beide bewaffnet mit Sportzigarette auf die Boxen stellen und zum Stage Diving ansetzen sollte klar sein, dass die Show eine unvergessliche wird!