The Game

The Game

Available: December 2016

Nur wenige Rapper sind während ihrer Karriere in den Genuss gekommen, mit Dr.Dre zusammen arbeiten zu dürfen. Jayceon „The Game“ Taylor aus Compton, Los Angeles bekam im Jahre 2004 für sein Debütalbum „The Documentary“ nicht nur die richtige Medizin vom ehemaligen N.W.A. Member verabreicht, das Album sollte zusätzlich auch der Startschuss für eine bis heute vergleichslose Karriere bedeuten. Nach zehn äußerst erfolgreichen Jahren, in denen er weitere vier Alben veröffentlichte, erschien Ende 2015 dann nicht nur der lang ersehnte Nachfolger zu seinem Multi-Platinum Debüt Album, er packte neben der Fortsetzung seiner „Documentary“ sogar noch einen drauf und releaste „The Documentary 2 & 2.5“ im Doppelpack! Gespickt mit weiteren Hits und zahlreichen Features belegte „The Game“ damit auch, dass er in der Szene nach wie vor ein unglaubliches Standing hat und sowohl von der Leftside, als auch der Ostküste als Rapper respektiert und gefeiert wird! Während der Output bei vielen Veterans im Laufe ihrer Karriere nachlässt, feiert der O.G. aus Compton in diesem Jahr vermutlich seine größten Erfolge. Im Sommer veröffentlichte er mit „Streets of Compton“ ( Soundtrack und Film ) und „Block Wars“ ( Soundtrack zu einer Atari Gaming App ) gleich zwei neue Projekte, aktuell ist er mit seinem persönlichen Rückblick auf das Jahr „1992“ ( Album No.8 ) am Start. Wenn der frühere Gangbanger mit seiner Crew die Stage betritt ist die Hitze Comptons bis in die letzte Reihe zu spüren – LAX is in the Building!

15.12.16 Theaterfabrik – Munich
16.12.16 Essigfabrik – Cologne

Booking

Booking International




























Wird gesendet

Leave a comment